Dreiseitiges Prisma

Für das dreiseitiges Prisma werden drei Flächen 15 Centimeter lang und 5 Centimeter breit nebeneinander gezeichnet und an der mittleren Fläche auf beiden Seiten gleichseitige Dreiecke entworfen. Man öffnet, um letztere herzustellen, den Zirkel von a nach b, entwirft bei c ein Bogenkreuz und zieht die Linien a c und b c. Der Ausschnitt erfolgt wie oben gesagt.

vor 1 Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.