Kästchen falten

Faltanleitung, wie man aus einem quadratischen Stück Papier ein Kästchen faltet, dessen Grundfläche 1/8 der Papiergröße hat.

Ein Stück Papier genau quadratisch schneiden. Diagonale falten, um die Mitte zu finden.

Ecken einmal einschlagen

Umdrehen. Ecken zum zweiten Mal einschlagen.


Umdrehen. Innenlappen ausbiegen

Die 4 untergeschlagenen Ecken herausklappen.

Ecken herausklappen

Die vier Ecken nach oben drücken.

Die eingefalteten Laschen oben und unten herausziehen.

Nach der Mitte zusammenlegen. Die drei Ecken der Vorderseite umlegen.

Vorderseite zusammengefaltet, Rückseite noch flachliegend.

Beide Seiten zusammengefaltet (Der Geldbeutel).

Auseinandergezogen (Die Schachtel).

vor 49 Jahren

Schreibe einen Kommentar