Verarbeiten von Kaliko

Streifen dürfen von Kaliko nur in der Richtung abgeschnitten werden, in der er sich rollt. Anders würde man beim Aufkleben durch entstehende Falten große Schwierigkeiten haben. Soll Kaliko auf Kaliko geklebt werden, so muss vorher an der betreffenden Stelle die glänzende Oberfläche vorsichtig mit dem Messer abgekratzt werden, sonst bindet der Leim nicht gut. Leim muss stets dünn aufgetragen werden, damit der Kaliko nicht zu hart wird und infolgedessen an Beweglichkeit verliert.