27. November 2022
Laterne in Serviettentechnik basteln

Wie man eine Laterne in Serviettentechnik bastelt

Alle Jahre wieder geht es auf die Martinsumzüge. Da braucht man natürlich eine Laterne – und die kann man sich einfach selbst basteln. Hier zeige ich euch eine Laterne in Serviettentechnik, die ich mit Hilfe eine Laternenbausatzes gebastelt habe.

Bastelmaterial für die Laterne in Serviettentechnik

  • Einen Bausatz für die Laterne
  • Pergamentzuschnitte für die Laterne
  • Einen Drahtbügel
  • Einen Laternenstab
  • Teelichthalter
  • Ein elektrisches Teelicht
  • Serviette
  • Serviettenkleber
  • Doppelseitiges Klebeband oder Bastelkleber
  • Schere
  • Pinsel
  • Nadel
  • Zange

Bastelanleitung “Laterne in Serviettentechnik”

Zuerst die vorgestanzten Teile der Laterne vorsichtig aus dem Bogen herausdrücken bzw. abschneiden.

Den Kerzenhalter in der Mitte des Seitenteiles befestigen. Auf die Ränder doppelseitiges Klebeband befestigen.

Laterne in Serviettentechnik basteln

In die runden Teile jeweils oben ein kleines Lochen stechen.

Das Pergamentpapier unter den Laternenzuschnitt legen und den Innenkreis mit einem Stift nachzeichnen.

Laterne in Serviettentechnik basteln

Den Pergamentpapierkreis mit einer Serviette bekleben. Dafür die obere Schicht der Serviette abziehen und auf das Pergamentpapier legen. Mit einem Pinsel (oder den Fingern) Serviettenkleber von innen nach außen auftragen. Die Serviette dabei glatt streichen. Trocken lassen. Dann überstehende Ränder abschneiden. Etwas Rand zum Kreis dazugeben und den Kreis ausschneiden.

Laterne in Serviettentechnik basteln

Den beklebten Pergamentpapierkreis von innen in die Öffnung des Laternenkreises kleben. Trocknen lassen.
Die Laschen der beiden runden Laternenteile nach innen knicken. Entweder doppelseitiges Klebeband auf die Zacken kleben oder mit Bastelkleber bestreichen.
Die beiden Teile von der Öffnung der Laterne aus auf das Seitenteil kleben. Die Klebestellen eventuell mit Büroklammern fixieren.
Die andere Seite genauso ankleben.
Alles trocknen lassen, dann die Büroklammern entfernen.

Laterne in Serviettentechnik basteln

Wie man auf dem Bild oben sehen kann, ist das Zusammenkleben der Laterne nicht so einfach, wie ich mir das vorgestellt hatte.
Die Enden des Laternenbügels mit einer Zange umbiegen und durch die beiden Löcher der Laterne schieben. Innen den Draht noch einmal nach oben biegen.

Laterne in Serviettentechnik basteln

Tipps und Tricks

Ich habe einen Laternen-Set von Labbé verwendet. Allerdings muss ich gestehen, dass ich damit nicht sehr gut klargekommen bin. Beim nächsten mal werde ich einen “Rundlaternen Rohling” von Folia ausprobieren. Ob das allerdings besser funktioniert, weiß ich noch nicht.
Nicht zu lange mit Finger oder Pinsel über die Serviette streichen, da sie dabei leicht reißen kann.

Gefällt dir unsere Bastelanleitung für eine Laterne in Serviettentechnik? Dann freuen wir uns, wenn du sie auf Facebook und Co. mit deinen Followern teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

Laterne in Serviettentechnik basteln